Gastronomie

Deutschlands erster Zero Waste-Biergarten


bis

Mit dem Sommerdeck startet der Spielbudenplatz sein nächstes Nachhaltigkeitsprojekt. Das Sommerdeck ist Deutschlands erster Zero Waste-Biergarten in dem ihr entspannte Stunden bei leckeren Drinks verleben könnt.


Sep 19
23
Montag,16:00 Uhr
Sep 19
24
Dienstag,16:00 Uhr
Sep 19
25
Mittwoch,16:00 Uhr
Sep 19
26
Donnerstag,17:00 Uhr
Sep 19
27
Freitag,16:00 Uhr
Sep 19
28
Samstag,13:00 Uhr
Sep 19
29
Sonntag,13:00 Uhr
Okt 19
02
Mittwoch,16:00 Uhr
Okt 19
03
Donnerstag,16:00 Uhr
Okt 19
04
Freitag,16:00 Uhr
Okt 19
05
Samstag,16:00 Uhr
Sonstiges

Wiederverwendung mit Herz und Leidenschaft


bis

Im Rahmen der Hamburger Klimawoche lädt das Sommerdeck euch ein, nachhaltige Unternehmen und Initiativen hautnah kennenzulernen. Unter dem Motto 'Auf einen Drink mit STILBRUCH' präsentiert STILBRUCH-Betriebsleiter Roman Hottgenroth am 24. September ab 18:00 Uhr das Unternehmen, das sich für Wiederverwendung mit Herz und Leidenschaft einsetzt.

Sonstiges

Familienunternehmen mit Verantwortung für Mensch und Natur


bis

Im Rahmen der Hamburger Klimawoche lädt das Sommerdeck euch ein, nachhaltige Unternehmen und Initiativen hautnah kennenzulernen. Unter dem Motto 'Auf einen Saft mit Jurek Voelkel' erklärt Geschäftsführer Jurek Voelkel, warum Bio-Produkte kaufen Klimaschutz bedeutet. Eine bio-dynamische Landwirtschaft schützt nämlich nicht nur vor Ackergiften und erhält die Artenvielfalt, sondern sorgt durch den nachhaltigen Aufbau von Humus dafür, dass CO2 im Boden gebunden wird. Jede Entscheidung am Einkaufsregal ist damit auch eine Entscheidung für oder gegen Klimaschutz.

Sonstiges

Wie aus dem Zero Waste Lifestyle ein soziales Projekt entstehen kann


bis

Im Rahmen der Hamburger Klimawoche lädt das Sommerdeck euch ein, nachhaltige Unternehmen und Initiativen hautnah kennenzulernen. Unter dem Motto 'Auf einen Drink mit Collect! Kronkorken' präsentiert Petra Funke von Collect! am 27.09. ab 18:00 Uhr die Hamburger Initiative für den Tier- und Umweltschutz e.V und zeigt auf, wie aus dem Zero Waste-Lifestyle ein soziales Projekt entstehen kann.