Tramper ist Folk-Rock-Pop vom Feinsten! Der 12 Saiter Gitarrist und Sänger bleibt seinen irischen Wurzeln treu und taucht seine Stücke in den warmen akustischen Klang des Folk. Dabei stehen Energie, Positivität und Lebensfreude klar im Mittelpunkt seiner Songs.

Die Musikalische Reise ging bereits über die Hansesail Rostock und Auftritte auf der Mein Schiff 5, bis hin zum Deichbrand Festival. Begleitet wird er von Tilo an den Drums. Gemeinsam geht’s richtig nach vorn. Man kann den Bandstiel beschreiben als eine Kombination aus „John Butler Trio“ und „Mumford and Sons“ mit deutschen Texten.

Ein Konzert gefördert im Rahmen des Kultursommers Hamburg.