Der St. Pauli Nachtmarkt ist kein gewöhnlicher Wochenmarkt. Er liegt genau im Herzen der Reeperbahn auf dem Spielbudenplatz und hat sich mit seinen späten Öffnungszeiten nicht nur den örtlich üblichen Öffnungszeiten, sondern auch dem generellen Einkaufsverhalten unserer Zeit angepasst.

Ergänzt durch diverse Street Food Angebote und Hamburgs längste Freiluft-Tafel wird der St. Pauli Nachtmarkt zudem zu einem „After Work“-Treffpunkt und bietet Anwohnern sowie Besuchern ein unvergessliches Einkaufs- und Genusserlebnis. Die normale Nahversorgung mit frischen Lebensmitteln aus der Region wird hierbei hervorragend mit einem entspannten Tagesausklang verbunden.

Weitere Infos
  Während vom 21. bis 24.09.2016 auf dem Spielbudenplatz das Reeperbahn Festival stattfindet, zieht der St. Pauli Nachtmarkt auf die Reeperbahn (Höhe Boutique Bizarre). Bei Google Maps ansehen.

Achtung Seitenwechsel!

  Aufgrund von SANTA PAULI schlagen wir unser Lager von Mittwoch, 09.11.2016 bis zum 21.12.2016 auf der anderen Seite der Reeperbahn zwischen der Boutique Bizarre und Café Keese. Bei Google Maps ansehen.

 

Das Angebot der Woche
Erhältlich beim Guten Landschinken Holger Fischer gültig am 19.04.2017 solange der Vorrat reicht.

Nachtmarkt Spezialausgaben

Wir feiern Geburtstag!


bis

Vor inzwischen 10 Jahren, genauer gesagt am 14. März 2007, nahm eine Erfolgsgeschichte ihren Lauf: An diesem Mittwoch fand auf dem Spielbudenplatz der erste St. Pauli Nachtmarkt statt. Seitdem überzeugt dieser etwas andere Wochenmarkt mit seinen unkonventionellen Öffnungszeiten und lädt neben der Versorgung mit regionalen Lebensmitteln vor allem auch zum feierabendlichen Klönschnack mit Freunden, Nachbarn und Händlern ein.

Kiez beweist Köpfchen


bis

Schon bald startet für Spargelfans die schönste Zeit des Jahres und auch in diesem Jahr laden wir wieder zum großen Spargel-Essen auf dem St. Pauli Nachtmarkt, um diesem köstlichen Liliengewächs zu frönen.

Noch ein letztes Grillen


bis

Der Sommer auf St. Pauli verabschiedet sich langsam und auf dem Spielbudenplatz wird am 14. September zum traditionellen Abgrillen eingeladen. Wie in jedem Jahr wird es beim großen Abgrillen eine extra Grillfläche auf dem Spielbudenplatz geben, wo Würstchen, Steaks, Gemüse und alles, was das Herz sonst noch so begehrt brutzeln kann.

 

Öffnungszeiten:

April – September:Jeden Mittwoch von 16 – 23 Uhr
Oktober – März:Jeden Mittwoch von 16 – 22 Uhr

 

Impressionen vom St. Pauli Nachtmarkt
Noch mehr Bilder gibt’s auf Flickr