Die große Versteigerung zugunsten der St. Pauli Kids ist uns in den letzten Jahren zu einer liebgewonnenen Tradition geworden und deshalb fällt auf SANTA PAULI – Hamburgs geilstem Weihnachtsmarkt auch in diesem Jahr wieder der Hammer für den guten Zweck. Bereits zum zehnten Mal wird am 22. Dezember ab 18 Uhr Alltägliches, Nützliches, Kurioses, Hochprozentiges & Schlüpfriges versteigert um mit den Erlösen bedürftige Kinder auf St. Pauli zu unterstützen.

Moderiert wird der Abend von Marcus Prell und Alexx Grimm, die sich bereits in den vergangenen Jahren als perfekte Auktionatoren bewiesen haben. Aufgelockert wird die Versteigerung mit der Interpretation winterlicher Songs von Sinatra, über Dean Martin und Bobbie Darin bis Michael Bublé. Angeführt werden die Musiker Fabio Niehaus (Piano), Alex Hinz (Schlagzeug) und Johannes Huth (Kontrabass) von Prell und Grimm, welche die Bühnen der Stadt schon länger gemeinsam mit ihren warmen Stimmen und ihrem spontanen Entertainment aufmischen.

Ein riesengroßes Dankeschön gilt bei dieser Veranstaltung wie jedes Jahr der wunderbaren Angelika Stark vom Schmidts Tivoli. Ohne ihre ganzjährige Sammelleidenschaft und ihren Einsatz bei Lieferanten und Geschäftspartnern gäbe es nämlich überhaupt nichts zum Versteigern.