Redheads & The King ist ein akustisches Cover Trio aus Hamburg, bestehend aus drei Deerns, die mit dreistimmigem Gesang überzeugen.

Mit Akustik Gitarre und/oder Ukulele bearbeiten sie Stücke neu, arrangieren sie mit ihrem eigenen Sound und bringen sie mit viel Unterhaltung und Charme auf die Bühne.

Das Repertoire umfasst ruhige Balladen, aber auch peppigere Pop-Stücken.

Ein Konzert gefördert im Rahmen des Kultursommers Hamburg.

Weitere Infos