Foto: Cornelius Kalk (www.bewegende-bilder.de)

Der gebürtige Südbadener gründete mit fünfzehn seine erste Band als Gitarrist und Sänger. Wenig später wurde er in eine Soulband gebeten, die rasch an regionalem Ansehen gewann. Nach dem erfolgreichen Abschluss einer technischen Ausbildung, die auch die Grundlage für Markus Baltensperger’s profundes tontechnisches Wissen bildet, studierte er Musik am renommierten „Musicians Institute“ in Los Angeles.

Dort erweiterte er zielstrebig und voller Passion seine Fähigkeiten als Gitarrist, Sänger und Songwriter. Seine größte musikalische Inspiration erhielt Markus Baltensperger vom Gitarristen des weltbekannten Sängers Al Jarreau, dessen Schüler er 18 Monate lang war. Bepackt mit dem „Know how“zeitgenössischer Musik (Jazz, Rock und Pop, Soul, R&B und Country) kehrte Markus Baltensperger in seine Heimat zurück.