Die Hamburger Literatur-Punks Sönke Tongers und Thomas Volgmann, besser bekannt als Leserpistole, haben den Lockdown genutzt, um satirische Lieder für Ukulele, Bass und ihren Drumcomputer „Bummfidel 3000“ zu schreiben.
Eine Vorführung dieser kleinen Musik-Schweinereien vor Publikum war zwar nie geplant, aber was lässt sich schon noch planen.

Mit ihrem Bühnengast Turner (Lesebühne „Tintenkiller“) werden sie dem Publikum kurze Anekdoten, bizarre Texte und absurde Geschichten um die Ohren hauen, Strafschnaps verköstigen und natürlich ihre abseitige Musik zum Besten geben.
Freut euch auf eine musikalische Lesung, die zwar niemand braucht, aber trotzdem jeder erlebt haben sollte.