Foto: Sandra Ludewig

Kate Louisa zeigt sich. Die Texte der Songwriterin sind so ehrlich, dass sie ein Gefühl auslösen, dass jeder auf seine Art kennt. Sie treffen uns tief im Kern, so dass es manchmal weh tut. Aber dieser Schmerz tut gut. „Wir haben doch alle Ängste und Zweifel. Warum sollen wir diese immer verstecken? Wenn wir sie zulassen und da einmal durchgehen, dann macht uns das stärker.“ Ihre emotionale Stimme ist immer ein Teil der Botschaft: Aus Schmerz kann Kraft, kann unbesiegbare Stärke werden.
Kate Louisa lädt uns ein, sie auf ihrer Reise zu begleiten. Und genau dabei passiert es: In ihren Geschichten findet man die eigenen wieder. Alle ihre Songs sind Spiegel, in denen man sich verlieren kann. Jeder einzelne Titel ist eine klare Aufforderung, näher zu kommen.

Weitere Infos