Mutig verbinden Jenny Wren and Her Borrowed Wings Rhythm & Blues, Jazz, Folk und Soul mit brillantem Songwriting und vereinen damit alle wesentlichen Bestandteile traditioneller Roots-Musik. Ein dynamischer Kontrabass, verwobene Gitarrenlinien und gefühlvolle Melodien harmonisieren mit leidenschaftlichem Gesang.

Seit ihr gefeiertes Debütalbum „Dead Man’s Hat“ im Mai 2014 erschienen ist, sind sie damit beschäftigt, ihren Sound in ganz Europa zu verbreiten. Die Liveauftritte dieses aufregenden neuen Trios sollte man auf keinen Fall verpassen!