Das Finale der DBB 3×3 OPEN steht an. Die besten Streetballer Deutschlands kommen nach Hamburg, um die Deutsche Meisterschaft auszuspielen! Der DBB veranstaltet zusammen mit seinem Hauptsponsor, der ING DiBa die ING-DiBa German Championship 2017!

Es gibt an zentraler Stelle in Hamburg ein weiteres tolles Event, neben dem Basketball-Supercup vom 18.-20. August 2017 mit Serbien, Russland und Polen, für das erneut der langjährige Partner ING-DiBa Pate steht: Das Finale der DBB 3×3 Open mit dem ING-DiBa German Championship wird auf dem Spielbudenplatz direkt an der berühmten Reeperbahn ausgetragen. Am 4./5. August 2017 heißt es dann Action pur, wenn die 36 Teams in vier Kategorien um die Deutschen Meistertitel kämpfen. Die Sieger bekommen eigens geschmiedete Champions Ringe und Medaillen. Zwölf Herrenteams und jeweils acht Damen und U18-Teams weiblich und männlich sind dabei.

Die Startplätze in den einzelnen Kategorien im Finale konnte und kann man sich u.a. bei den folgenden Partner-Turnieren erkämpfen: #SHUTUPANDPLAY 2017, Göttinger 3×3 Challenge, 3×3 Turnier Artern, NRW-Tour, Itzebasket Itzehoe, Hanseatic Championship Hamburg, The Cage, BBW-Tour.

FREITAG // 18:00 bis 22:00 Uhr

Der letzte Qualifier der DBB 3×3 Open 2017 und damit die letzte Chance auf einen Startplatz im ING-DiBa German 3×3 Championship am 05. August 2017 direkt auf dem Spielbudenplatz in Hamburg.

Wenn du mit deinem Team dabei sein möchtest, gibt es die Möglichkeit, Startplätze zu gewinnen. Folgt der DBB 3×3-Facebookseite (https://www.facebook.com/DBB.3×3) für weitere Infos, die wir in den kommenden Tagen veröffentlichen!

Zugelassen sind nur Teams, die sich im Falle einer sportlichen Qualifikation (1. oder 2. Platz) auch bereiterklären, am Samstag, 05. August 2017 im Finalturnier, der ING-DiBa German 3×3 Championship anzutreten.

Um auch ohne Gewinnspiel dabei zu sein, bewirb dich mit deinem Team unter 3×3@basketball-bund.de und schreib uns, mit welchem Team du antreten willst, wo ihr schon gespielt habt und warum gerade ihr dabei sein müsst! Alle genannten Spielerinnen und Spieler müssen zum Zeitpunkt der Bewerbung bereits ein Profil und am besten bereits Punkte auf play.fiba3x3.com haben. Unvollständige Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.

SAMSTAG // 11:00 bis 22:45 Uhr

Zunächst wird ab 11:00 Uhr in den Kategorien U18 männlich und U18 weiblich der deutsche Meister bestimmt. Die Teilnehmer haben sich im Vorfeld über die Turniere der DBB 3X3 OPEN 2017 qualifiziert. Als ersten Höhepunkt wird es einen Shooting-Contest der Jugendlichen geben.

Ebenfalls mit dabei am Samstag: Rollstuhlbasketball live. Zuschauer und Spieler können sich hier auch selbst einmal im Rollstuhlbasketball ausprobieren, schließlich ist Hamburg 2018 Gastgeber der Rollstuhlbasketball-Weltmeisterschaft.

Ab ca. 17:00 Uhr gehen dann die Senioren an den Start. In den Kategorien Damen und Herren startet der Kampf um die Deutsche Meisterschaft im 3×3. Der Shooting-Contest wird zeigen, wer der beste Schütze der Nation ist.

Der Slam-Dunk-Contest ist ein weiterer Höhepunkt, bevor es in die großen Finals geht. Ab ca. 21:55 Uhr wird bestimmt, wer sich 3×3-König von Deutschland nennen darf.

Der Eintritt ist selbstverständlich frei. Kommt vorbei und guckt euch das Spektakel an, wenn die 3×3-Elite Deutschlands aufeinander trifft!